Initiativen bis Mai 2020

Mai 2015-Gehweg Bruckbergerau-Planungen liegen nun vor

In der Gemeinderatssitzung am 12.05.2015 wurde die geplante Trasse des Gehwegs in der Bruckbergerau vorgestellt. "Leider muss aufgrund der Grundstücksverfügbarkeit im Trassenverlauf ein Sprung über die Staatsstraße bewerkstelligt werden, jedoch ist diese Variante die derzeit beste Möglichkeit für eine Sicherung des Gehwegsausbaus in Bruckberg!", so der SPD-Ortsvorsitzende Josef Kollmannsberger. 

Weiterhin bleibt festzuhalten, dass der Ausbau einen 1,5 Meter breiten asphaltierten Weg entlang der vielbefahrenen Staatsstraße zum Ziel hat, was insbesondere Kindern oder Menschen mit Beeinträchtigungen zugute kommt und essentiell für die Sicherheit in diesem Bereich ist. Die Kosten für die Gemeinde nach Abzug der Förderung werden auf rund 500.000 € geschätzt, die Realisierung wird im Zuge der Arbeiten an der Staatsstraße bewerkstelligt. 


Mehr zu diesem Thema:


Counter

Besucher:674739
Heute:12
Online:1

Helferkreis Bruckberg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

der Bruckberger Helferkreis bietet Hilfe für Bedürftige Menschen in der Gemeinde an. Die Gruppe hat sich ursprünglich zur ehrenamtlichen Unterstützung der Flüchtlinge in der Gemeinde gegründet, mittlerweile will man das Angebot jedoch für alle Menschen öffnen. 

Wer Interesse hat, kann sich auf der Homepage des Helferkreises informieren bzw. registrieren: 

http://helferkreis-bruckberg.de/

Helfen Sie mit, bedürftige Menschen in unserer Gemeinde zu unterstützen. 

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger

Suchen