Labertaler Dreikönigstreffen im Zeichen der Europawahl

Die SPD-Ortsvereine des AK Labertal beteiligen sich am Sonntag um 15:00 Uhr im Restaurant „Top Four“ am 22. Dreikönigstreffen. Der politische Auftakt im Labertal unterliegt dabei gleich vier herausragenden Anlässen: Exakt vor 100 Jahren durften am 12. Januar 1919 die bayerischen Frauen als erste im damaligen Deutschen Reich an der Landtagswahl teilnehmen. 70 Jahre alt wird am 23. Mai der fundamentale Satz „Männer und Frauen sind gleichberechtigt.“ Als Artikel 3 Absatz 2 Satz 1 fand er Eingang in das Grundgesetz. Im Juni vor 40 Jahren konnten die Europäerinnen und Europäer zum ersten Mal  ihr Europaparlament  direkt wählen. Und am 26. Mai dieses Jahres wird das 9. Europaparlament gewählt.

Kirchweihsonntag der Landkreis-SPD mit Generalsekretär Uli Grötsch

Bundespolitik steht im Mittelpunkt der Sozialdemokraten

„Erwartungen an die SPD in der Opposition und an eine Jamaica-Regierung“ ist das Thema des diesjährigen Kirchweihsonntags der Landkreis-SPD am Sonntag in der Eskara.

Auftakt bei der Landshuter Umweltmesse

Auftakt bei der Landshuter Umweltmesse

Neben den beiden Abgeordneten Ruth Müller (Mitte) und Florian v. Brunn (re.) stehen auch die drei Kreisräte Filiz Cetin(li.) , Gerhard Babl (2.vli.) und Franz Göbl (2.v.re.) den interessierten Besuchern Rede und Antwort zu allen Fragen die Bereiche Umwelt, Landwirtschaft und Verbraucherschutz betreffend. Am Stand der SPD-Landtagsfraktion liegt umfangreiches Infomaterial aus und Besucher erhalten eine kleine Aufmerksamkeit.

Die Umweltmesse in Landshut ist bis einschließlich Sonntag täglich von 10-18 Uhr geöffnet.

Für ein barrierefreies Bayern

Kirchweihsonntag der Landkreis-SPD beschäftigt sich mit selbstbestimmter Teilhabe

Im Rahmen der letzten Kreisvorstandssitzung diskutierten die SPD-Mitglieder über die Ergebnisse aus den verschiedenen Aktionen der Kampagne „Bayern Barrierefrei“.

Beim Politischen Aschermittwoch 2015

Über 2.500 Gäste beim Politischen Aschermittwoch der SPD in Vilshofen

"16 Busse sind diesmal da, mit Kennzeichen von Main-Spessart-Kreis bis Traunstein", freute sich Organisationsleiter Rainer Glaab von der BayernSPD. Einer davon kam aus Landshut. Schon früh um 7 Uhr ,machten sich auch die Genoss_innen aus dem Raum Landshut auf den Weg, um das in Vilshofen mitzuerleben.

Counter

Besucher:674744
Heute:38
Online:1

Helferkreis Bruckberg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

der Bruckberger Helferkreis bietet Hilfe für Bedürftige Menschen in der Gemeinde an. Die Gruppe hat sich ursprünglich zur ehrenamtlichen Unterstützung der Flüchtlinge in der Gemeinde gegründet, mittlerweile will man das Angebot jedoch für alle Menschen öffnen. 

Wer Interesse hat, kann sich auf der Homepage des Helferkreises informieren bzw. registrieren: 

http://helferkreis-bruckberg.de/

Helfen Sie mit, bedürftige Menschen in unserer Gemeinde zu unterstützen. 

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger

Suchen