Mit viel Rückenwind in die siebte Amtszeit
gf Kreis-Vorstand mit Bundestagskandidaten Vincent Hogenkamp und Stefan Werner und Wahlleiter Dr. Bernd Vilsmeier

Landkreis-SPD wählt Ruth Müller erneut zur Vorsitzenden – Peter Forstner, Sebastian Hutzenthaler und Sibylle Entwistle zu Stellvertretern gewählt

Das Team der Landkreis-SPD von 2021 - 2023
Gruppenbild der Kreisvorstandschaft bei der Neuwahl am 12.09.2021

Vorsitzende Ruth Müller, MdL (Pfeffenhausen), stellvertretende Vorsitzende Sebastian Hutzenthaler (Ergoldsbach), Bürgermeister Peter Forstner (Neufahrn) und Bürgermeisterin Sibylle Entwistle (Vilsbiburg), Kassiererin Kerstin Schanzer (Niederaichbach), Schriftführer Philipp Buchta (Ergolding) und Kim Seibert (Eching), Orga-Leiter Hans Seidl (Altdorf) und Rosa-Maria Schmidt (Rottenburg), Revisoren Martina Hesse-Hujber (Ohu-Ahrain) und Gerhard Babl (Velden), Seniorenbeauftragte Marianne Bontzol (Essenbach), Jugendvertreter Dominik Freitag-Wimmer (Rottenburg), Beisitzer Manuel Berger (Ergolding), Maximilian Ditmer (Eching), Christel Engelhard (Altdorf), Christine Erbinger (Hohenthann), Sabine Gröger (Buch a. E.) Martin Hujber (Ohu-Ahrain), Michael Koch (Velden), Josef Kollmannsberger (Bruckberg), Bianca Marklstorfer (Neufahrn), Pascal Padua (Altfraunhofen), Armin Reiseck (Wörth), Viola Ruis-Neugebauer (Essenbach), Matthias Saewe (Bruckberg), Ugur Sahin (Ergolding), Markus Schlichter (Bodenkirchen), Peter Schmid (Ergoldsbach), Andreas Stahl (Essenbach), Markus Stiller (Vilsheim), Alexander Tratzky (Altdorf), Gertrud Weiß (Essenbach), Georg Wild (Altdorf), Angelika Wimmer (Rottenburg). Kooptierte Mitglieder: Kreisrat Hans Sarcher (Vilsbiburg), Kreisrat Franz Göbl (Buch a. E.), 2. Bürgermeister Sigi Kaschel (Geisenhausen) und Altbürgermeister Arno Wolf (Pfeffenhausen). Ehrenvorsitzender seit 2012: Peter Barteit (Vilsbiburg).

Dankbar auf politische Zusammenarbeit zurückgeblickt
Dank für viele Jahre in der Kreistagspolitik an Gerhard Babl, Christel Engelhard, Sigi Kaschel und Arno Wolf

SPD-Kreisverband verabschiedet ausgeschiedene Kreistagskollegen

Kommunen müssen attraktiv für alle Generationen bleiben

SPD-Kreisvorstand diskutierte über Bundestagswahl 

Juso-Vertreter Andreas Friedrich in den Vorstand gewählt

In der letzten Kreisvorstandssitzung vor der Sommerpause gratulierten die Vorsitzenden Ruth Müller, MdL und ihre Stellvertreter Gerhard Babl, Peter Forstner und Sebastian Hutzenthaler ihrem Juso-Vertreter Andreas Friedrich aus Ergoldsbach zu seiner Wahl in den Vorstand der Jusos auf Unterbezirks-Ebene. „Wir freuen uns, dass die Jusos in der Region Landshut wieder Nachwuchs bekommen und dass sich junge Menschen wieder verstärkt für Politik interessieren“, so die Vorsitzende Ruth Müller.
 

Counter

Besucher:674746
Heute:45
Online:1

Helferkreis Bruckberg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

der Bruckberger Helferkreis bietet Hilfe für Bedürftige Menschen in der Gemeinde an. Die Gruppe hat sich ursprünglich zur ehrenamtlichen Unterstützung der Flüchtlinge in der Gemeinde gegründet, mittlerweile will man das Angebot jedoch für alle Menschen öffnen. 

Wer Interesse hat, kann sich auf der Homepage des Helferkreises informieren bzw. registrieren: 

http://helferkreis-bruckberg.de/

Helfen Sie mit, bedürftige Menschen in unserer Gemeinde zu unterstützen. 

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger

Suchen