Landkreis-SPD bei Gegenkundgebung zur AfD-Veranstaltung in Landau

Veröffentlicht am 14.05.2016 in AntiFa/Migration

Petra Penzkofer-Hagenauer, Karin Hagendorn, Filiz Cetin und Ruth Müller

"Landau ist bunt" - machten zahlreiche SPD-Mitglieder aus ganz Niederbayern deutlich

Am Samstagabend hielt die AfD in der Landauer Stadthalle eine Kundgebung ab - dies wollten die demokratischen Parteien und die Gewerkschaften aus dem Landkreis Dingolfing- Landau und darüber hinaus nicht unkommentiert zur Kenntnis nehmen und organisierten eine Gegendemonstration.

Mit dabei waren aus dem Landkreis Landshut auch die Landtagsabgeordnete Ruth Müller aus Pfeffenhausen, Kreis- und Gemeinderätin Filiz Cetin aus Essenbach und Karin Hagendorn von der SPD Hohenthann. Trotz einsetzendem Nieselregen zeigten die couragierten SPD- Frauen Flagge gegen die rückwärtsgewandten, fremdenfeindlichen und unsozialen Ideen der AfD.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

Herzlich willkommen


Herzlich willkommen auf der Homepage der Bruckberger SPD, wir wollen Sie hier aktuell über Neuigkeiten in Bruckberg und im Landkreis Landshut informieren.

Bei Fragen und Anregungen, melden Sie sich bitte einfach über das Kontaktformular.

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger
Vorsitzender der Bruckberger SPD
2. Bürgermeister der Gemeinde Bruckberg

Grüß Gott


Als Sprecher der SPD-Fraktion im Bruckberger Gemeinderat darf ich Sie auf unserer Homepage begrüßen.
Wir wollen unsere Gemeinde erfolgreich entwickeln, im Dialog mit Ihnen und zusammen mit allen Gemeinderäten.
Lassen Sie uns gemeinsamen der erfolgreichen Entwicklung unserer Heimat arbeiten,

Ihr

Christian Chochola

Counter

Besucher:674739
Heute:41
Online:1

Wetter-Online

Suchen

Helferkreis Bruckberg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

der Bruckberger Helferkreis bietet Hilfe für Bedürftige Menschen in der Gemeinde an. Die Gruppe hat sich ursprünglich zur ehrenamtlichen Unterstützung der Flüchtlinge in der Gemeinde gegründet, mittlerweile will man das Angebot jedoch für alle Menschen öffnen. 

Wer Interesse hat, kann sich auf der Homepage des Helferkreises informieren bzw. registrieren: 

http://helferkreis-bruckberg.de/

Helfen Sie mit, bedürftige Menschen in unserer Gemeinde zu unterstützen. 

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger