Prominenter Wirtschaftsforscher Dr. Stephan Schulmeister aus Wien zu Gast bei den Sozialdemokraten

Veröffentlicht am 15.04.2012 in Vorankündigung

Bundeswahlkreiskonferenz der SPD im „Bürgersaal“ Rottenburg am 20. April

Unter dem Motto „Euro-Krisen und kein Ende?“ spricht der renommierte Wiener Wirtschaftswissenschaftler und Finanzmarktexperte Mag. Dr. Stephan Schulmeister bei der Wahlkreiskonferenz der SPD am kommenden Freitag, den 20. April um 18.00 Uhr in Rottenburg.

Der Experte kommt auf Einladung des Vorsitzenden Harald Unfried in den Wahlkreis Landhut-Kelheim. Dr. Schulmeister ist als Ökonom am Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO) tätig und ist zugleich Lehrbeauftragter an der Universität Wien. Er absolvierte Forschungsaufenthalte u.a an der New York University und am Wissenschaftszentrum Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Spekulation an den Finanzmärkten und den Folgen für die Weltwirtschaft. Dr Schulmeister wird zu den Ursachen der Eurokrise Stellung nehmen und sozialverträgliche Wege aufzeigen, wie Europa die Krise bewältigen kann.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

Herzlich willkommen


Herzlich willkommen auf der Homepage der Bruckberger SPD, wir wollen Sie hier aktuell über Neuigkeiten in Bruckberg und im Landkreis Landshut informieren.

Bei Fragen und Anregungen, melden Sie sich bitte einfach über das Kontaktformular.

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger
Vorsitzender der Bruckberger SPD
2. Bürgermeister der Gemeinde Bruckberg

Grüß Gott


Als Sprecher der SPD-Fraktion im Bruckberger Gemeinderat darf ich Sie auf unserer Homepage begrüßen.
Wir wollen unsere Gemeinde erfolgreich entwickeln, im Dialog mit Ihnen und zusammen mit allen Gemeinderäten.
Lassen Sie uns gemeinsamen der erfolgreichen Entwicklung unserer Heimat arbeiten,

Ihr

Christian Chochola

Counter

Besucher:674739
Heute:41
Online:1

Wetter-Online

Suchen

Helferkreis Bruckberg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

der Bruckberger Helferkreis bietet Hilfe für Bedürftige Menschen in der Gemeinde an. Die Gruppe hat sich ursprünglich zur ehrenamtlichen Unterstützung der Flüchtlinge in der Gemeinde gegründet, mittlerweile will man das Angebot jedoch für alle Menschen öffnen. 

Wer Interesse hat, kann sich auf der Homepage des Helferkreises informieren bzw. registrieren: 

http://helferkreis-bruckberg.de/

Helfen Sie mit, bedürftige Menschen in unserer Gemeinde zu unterstützen. 

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger