Aktuelles

Juni 2016: Ärger oder Fragen an Amplus-Termin im Rathaus möglich

EINLADUNG zu Infotag: Highspeed-Internet in und um Bruckberg.
Die amplus AG aus Teisnach lädt nach Abschluss des Breitbandausbaus im Gemeindegebiet Bruckberg ein zu einem weiteren Infotag. Am Donnerstag, den 02.06.2016, steht Ludwig Himmelstoß – Ansprechpartner der amplus AG – im Sitzungssaal des Rathauses für alle Fragen zu schnellem Internet und Anbieterwechsel zur Verfügung.
Interessenten erhalten alle Infos aus erster Hand - die Besucher können sich über das breite Spektrum zum Thema „Internet erleben“ informieren. Insbesondere wird Ludwig Himmelstoß auf folgende Fragen eingehen:
 amplus AG – wer wir sind.
 Abgeschlossener Breitbandausbau im Gemeindegebiet Bruckberg
 Breitbandausbau – und jetzt? Wozu Bandbreiten bis 200 Megabit pro Sekunde?
 Anbieterwechsel • Was gibt es zu beachten?
 Angebote der amplus AG
Termin und Adresse des Infotags:
Donnerstag, 02. Juni 2016, 14.00-18.00 Uhr Sitzungssaal Gemeinde Bruckberg, Rathausplatz 1, 84079 Bruckberg
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf www.amplus.ag oder auf Anfrage an servus@amplus.ag.


Mehr zu diesem Thema:


Herzlich willkommen


Herzlich willkommen auf der Homepage der Bruckberger SPD, wir wollen Sie hier aktuell über Neuigkeiten in Bruckberg und im Landkreis Landshut informieren.

Bei Fragen und Anregungen, melden Sie sich bitte einfach über das Kontaktformular.

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger
Vorsitzender der Bruckberger SPD
2. Bürgermeister der Gemeinde Bruckberg

Grüß Gott


Als Sprecher der SPD-Fraktion im Bruckberger Gemeinderat darf ich Sie auf unserer Homepage begrüßen.
Wir wollen unsere Gemeinde erfolgreich entwickeln, im Dialog mit Ihnen und zusammen mit allen Gemeinderäten.
Lassen Sie uns gemeinsamen der erfolgreichen Entwicklung unserer Heimat arbeiten,

Ihr

Christian Chochola

Counter

Besucher:674739
Heute:43
Online:1

Wetter-Online

Suchen

Helferkreis Bruckberg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

der Bruckberger Helferkreis bietet Hilfe für Bedürftige Menschen in der Gemeinde an. Die Gruppe hat sich ursprünglich zur ehrenamtlichen Unterstützung der Flüchtlinge in der Gemeinde gegründet, mittlerweile will man das Angebot jedoch für alle Menschen öffnen. 

Wer Interesse hat, kann sich auf der Homepage des Helferkreises informieren bzw. registrieren: 

http://helferkreis-bruckberg.de/

Helfen Sie mit, bedürftige Menschen in unserer Gemeinde zu unterstützen. 

Viele Grüße

Josef Kollmannsberger